Leitung und Linie

Leitung und Linie

Mehrteiliges Ensemble aus rot gefasstem Röhrenstahl.

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Hinsberg, VeronikaKünstler_In2012-2014
Kreisel, Olf Künstler
Datierungshinweise
Wettbewerbsbeitrag 2012, realisiert 2013-2014
Objektgeschichte
Den vom Senat von Berlin zur Gestaltung des Freigeländes am Campus Wilhelminenhofstraße für die HTW Berlin (Hochschule für Technik und Wirtschaft) im Rahmen der Vorgaben für "Kunst am Bau" ausgelobte Wettbewerb wurde 2012 von dem Künstlerduo Veronike (Veronique) Hinsberg und Olf Kreisel für sich entschieden. Der Entwurf "Leitung & Linie" erhielt den 1. Preis zugesprochen. 2013 bis 2014 erfolgte die Realisierung. Eines der künstlerischen Vorbilder dürfte die gelbgefasste Stahlplastik Looping von Ursula Sax an der AVUS / ICC sein (Jörg Kuhn).
Verwendete Materialien
Stahl
Farbe
Technik
gegossen
gewalzt
gefräst
geschweißt
gefasst
Inschriften
Plakette (appliziert)
an der Außenwand von Haus B zum Parkplatz an der Wilhelminenhofstraße
Veronike Hinsberg und Olf Kreisel / Leitung & Linie / 2013 / Standort 1 / 2 / 3 / Kunst am Bau für die Hochschule für Technik und Wirtschaft. / Campus Oberschöneweide im Auftrag des Landes Berlin / Kunstwettbewerb: Der Regierende Bürgermeister von Berlin. / Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten / Realisierung: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
ZustandZeitpunkt
gut2019
Teil am Uferzerkratzt, teilweise2019
beklebt2019
Vollständigkeit
vollständig

Ihre Information ist gefragt