Stehender Junge

Stehender Junge

Knabe
Foto: Susanne Kähler, 2013, CC-BY-4.0

Auf einem gelben Klinkersockel über rechteckigem Grundriss steht die weit unterlebensgroße Bronzefigur eines stehenden unbekleideten Knaben auf einer etwa quadratischen Plinthe. Er steht frontal, hat die Beine gekreuzt, die Arme vor der Brust verschränkt. Der Kopf ist leicht aus der Sichtachse gedreht, die Haare kappenartig anliegend. Die Figur hat schlanke, leicht überlange Proportionen, seine Formen sind leicht stilisiert, die Oberfläche ist bewegt gestaltet. Eine Bezeichnung ist nicht zu erkennen (Jörg Kuhn).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Kreuzberg, CarinKünstler:in1985
Datierungshinweise
Aufstellung 1996
Objektgeschichte
Die Figur aus dem Jahr 1985 ist im gleichen Jahr zunächst an der Wisbyer Straße Ecke Lewaldstraße vor Eingang zu Poliklinik aufgestellt worden, 1996 erfolgte die Aufstellung auf dem Gelände des Bezirksamtes in der Froebelstraße (Jörg Kuhn).
Verwendete Materialien
SockelKlinker
PlastikBronze
Technik
Sockelgemauert
Plastikgegossen
ZustandZeitpunkt
gesamtgut2013
verschmutzt, leicht2013
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 330.
  • Hoerisch, Malwine: Prenzlauer Berg - Kunstspaziergänge, Berlin, 2004, S. 146.

Ihre Information ist gefragt