Sitzender Bär

Sitzender Bär

Dieses Bildwerk ist nicht vor Ort.

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Stiller, Rose-MariaKünstler_In1954-1955
Datierungshinweise
laut Endlich/Wurlitzer: auch 1957 möglich; Figur um 2009 wegen Baumaßnahmen auf der Baustelle Treitschkestraße deponiert. Bärenfigur gehört zum Ensemble mit den beiden Froschfiguren von Rose-Marie Stiller vom gleichen Standort.
Objektgeschichte
Der Bär von Rose-Marie Stiller gehörte ursprünglich zu einer 1954-55 eingerichteten Brunnenanlage im „Treitschkepark“. Im Zuge der Neubebauung der Schlossstraße (2009) wurde die Figur abgebaut und der Brunnen zerstört.
Maße
FigurHöhe0.95 m
Verwendete Materialien
SkulpturMuschelkalk
SockelKalkstein, oder
SockelSandstein
Zustand
gesamtgut
Vollständigkeit
vollständig
nicht vor Ort

  Nachweise

  • Damus, Martin: Fuchs im Busch und Bronzeflamme. Zeitgenössische Plastik in Berlin-West, München, 1979, S. 186.
  • Ehmann, Horst: Berlin: Kunst im Stadtraum, Begleitheft, S. 50.
  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 132.

Ihre Information ist gefragt