Mensch und Natur (Freizeit)

Mensch und Natur (Freizeit)

Die Wandmalerei erstreckt sich über die gesamte Südseite einer Sporthalle und stellt verschiedene Motive in abstrahierter Form dar. Es schildert das Arbeiten und das Leben des Menschen in der Natur . Vielfach ist das Verhältnis des Menschen zum Tier dargestellt, vor allem in Reitermotiven, oder auch in Jagdmotivenn. („Kunst in der Großsiedlung, 2008, S. 85)

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Kircher, Achim1979
Datierungshinweise
Endabnahme 04.12.1979
Objektgeschichte
Endabnahme 04.12.1979, laut IX. Ausstellungskatalog Entwurf 1982; Auftraggeber: Aufbauleitung Berlin-Marzahn; (vermutl. ehem.) Eigentümer: Rat des Stadtbezirks Berlin-Marzahn
Maße
WandbildFläche140 qm
Verwendete Materialien
WandbildKunstharz, Alkydharzlack (Lit.: "Kunst in der Großsiedlung"); PUR (Polyurethanole) Lit.: "IX. Kunstausstellung der DDR"
Technik
Wandbildgemalt

  Nachweise

  • Goldberg, Thorsten: Kunst in der Großsiedlung : Kunstwerke im öffentlichen Raum in Marzahn und Hellersdorf, Berlin, 2008, S. 85.
  • IX. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik : Dresden 1982/83, Dresden, 1982/ 1983, S. 295.

Ihre Information ist gefragt