Gefallenendenkmal

Gefallenendenkmal

Denkmal, Kriegerdenkmal
Foto: Mascha Lücken, 2018, CC-BY-4.0

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
UnbekanntKünstler1879
Rauch, Christian DanielBildhauer_In des Vorbilds
Adlerfigur
Datierungshinweise
(angeblich 1903 von Felix Görling, das ist falsch)
Objektgeschichte
Im Auftrag des Landwehrvereins Friedrichshagen 1879 geschaffen. In der Denkmalliste des Landesdenkmalamtes ist nur eine Datierung von 1903 genannt, sowie als Künstler Felix Görling. Worauf sich diese Angaben beziehen ist nicht sicher. Das Kriegerdenkmal ist 1879 errichtet worden. Da war Felix Görling 19 Jahre alt. Vielleicht hat er 1903 Reparaturen vorgenommen. Der nach einem Entwurf Christian Daniel Rauchs von einer Kunstgießerei hergestellte Adler auf der Säule ist nicht mehr der originale von 1879, sicherlich jedoch diesem typgleich (Jörg Kuhn).
Verwendete Materialien
FigurMetall
SockelSandstein
SäuleSandstein
Technik
Figurgegossen
Sockelgemeißelt
Säulegemeißelt
Inschriften
Inschrift (eingemeißelt)
am Sockel
Namen und Daten zu den Gefallenen der Kriege von 1864-1871
Inschrift (eingemeißelt)
am Sockel, unten, zweite Stufe
Gewidmet vom Landwehrverein Friedrichshagen.
ZustandZeitpunkt
PostamentstufenAbplatzungen2018
Postamentstufenbiogener Bewuchs2018
PostamentVierung2018
SäuleVierung2018
Vollständigkeit
unvollständigUmwehrung abgebaut

Ihre Information ist gefragt