Fliegende Vögel

Fliegende Vögel

Aus flachen Edelstahlblechen geschnittene und geschweißte Plastik. Sie steht auf einer rechteckigen Betonplatte. Die abstrakten Vogelfiguren sind auf einer sich nach oben biegenden Stütze befestigt. Die Oberflächen zeigen sich wechselnd mattiert, satiniert und angeschliffen (Susanne Kähler, Jörg Kuhn).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Pagel, K.Künstler_In1959
Maße
gesamtHöhe3.8 m
Länge2.5 m
Breite0.8 m
Verwendete Materialien
FigurEdelstahl
PlatteBeton
Technik
Figurgebogen
geschnitten
gewalzt
montiert
geschweißt
Plattegegossen
ZustandZeitpunkt
verschmutzt, leicht2014
Plattebemoost2014
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 119. Hier wird noch eine weitere in Bronze gegossene Plastik – von Wolfgang Niedner - aus den 1970er Jahren erwähnt, die jedoch 2014 vor Ort nicht aufgefunden werden konnte.

Ihre Information ist gefragt