Contact

Contact

Foto: Susanne Kähler, 2003, CC-BY-4.0

Zweiteilige Skulptur: Ein Objekt steht aufrecht. Dieser Teil der Figur erinnert in seiner Form an ein „Omega“, die Oberfläche grob bossiert, an der Seite befinden sich Bohrkanäle, in die Skulptur ist eine Kupfertafel mit Bezeichnung eingelassen. Hinter dieser Stele liegt der zweite Teil der Skulptur, teilweise in den Boden eingelassen, dieser Stein wirkt wie ein Schatten der ersten Figur.

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Székely, PierreKünstler:in1963
Objektgeschichte
Gehört zu den im Rahmen der Bildhauer-Symposien 1961/62 und 1963 ausgeführten Werken. Aufstellungsort im Volksmund "Die Osterinsel" genannt.
Maße
SkulpturHöhe2.5 m
Verwendete Materialien
gesamtMuschelkalk, grau
Technik
gesamtbehauen
bossiert, grob
Inschriften
Plakette (eingelassen)
am Objekt
Contact / 1963 / Skékély
ZustandZeitpunkt
gesamtgut2003
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Damus, Martin: Fuchs im Busch und Bronzeflamme. Zeitgenössische Plastik in Berlin-West, München, 1979, S. 146.
  • Ehmann, Horst: Berlin: Kunst im Stadtraum, Berlin, 1988, S. 59.
  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 178.

Ihre Information ist gefragt