Traum vom Fliegen

Traum vom Fliegen

Die Freiplastik mit dem Titel „Traum vom Fliegen“ scheint zwischen den Bäumen auf einer Grünfläche der Parkfläche zu schweben. Es hat die Form des Skeletts eines Heißluftballons. Gefertigt ist dieses Ballon-Skelett aus Edelstahl. Der Sockel ist aus Granit (Layla Fetzer).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Wendler, JoachimKünstler_In1984
Maße
gesamtHöhe9 m
Verwendete Materialien
ObjektEdelstahl
SockelGranit

  Nachweise

  • Ehmann, Horst: Berlin: Kunst im Stadtraum, Berlin, 1988, S. 74.
  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 79.

Ihre Information ist gefragt