Siegfriedbrunnen

Siegfriedbrunnen

Rheingaubrunnen

Monumentale Brunnenanlage mit Schauwand einer großen Sigfriedfigur mit Pferd und vorgelagertem Becken. Begleitfiguren: Vater Rhein und Mosel (oder Nahe).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Cauer, Emil d. J.Künstler_In1911
Emil Cauer der Jüngere
Datierungshinweise
Wiedereinweihung des 1998 sanierten Brunnens: 29.05.1998
Objektgeschichte
Zugehörig ist am Ende der Landauerstr. ein Kinderbrunnen von 1911/1912.
Maße
BrunnenHöhe7 m
RahmenarchitekturLänge35 m
Breite14 m
Verwendete Materialien
gesamtSandstein
Kalkstein
Kunststein
Metall
Technik
gesamtbehauen
gegossen
ZustandZeitpunkt
gesamtbefriedigend2009
biogener Bewuchs2009
Vater Rheinersetzt, Zehen2009
abgebrochen, Nase2009
Moselabgebrochen, Teile des Gewandes, Speer2009
Siegfriedergänzt2009
Pferdergänzt, Vorderhuf2009
Vollständigkeit
vollständignach Sanierung 1998

  Nachweise

  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 207-208.
  • , S. 36, 61-62.
  • Reclams Kunstführer Berlin, Stuttgart, 1991, S. 316.
  • Masa, Elke: Die Bildhauerfamilie Cauer aus Bad Kreuznach, Berlin, 1989.

Ihre Information ist gefragt