Otto Heubner-Denkmal

Otto Heubner-Denkmal

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Lederer, HugoBildhauer_In1925-1926
Datierungshinweise
auf der Grundlage einer Büste von 1905
Objektgeschichte
Das Büstendenkmal entstand auf der Grundlage einer 1905 von Hugo Lederer geschaffenen und von H. Noack in Bronze gegossenen, 46 cm hohen Büste des Kinderarztes Johann Otto Heubner (1843-1926).
Verwendete Materialien
KopfBronze
SockelKunststein
Technik
gegossen
Inschriften
Inschrift (gegossen)
am Sockel, Vorderseite
HEUBNER

  Nachweise

  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 300.
  • Keune, Angelika: Gelehrtenbildnisse der Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, 2000, S. 89-90. Zur Büste Heubners von Hugo Lederer von 1905
  • Hoffmann, Utz: Naturforscher : ein Reiseführer zu Denkmälern & Sammlungen in Berlin und Brandenburg, Berlin, 1992, S. 65-66.

Ihre Information ist gefragt