Kriegsopferdenkmal der Baugenossenschaft „Freie Scholle“

Kriegsopferdenkmal der Baugenossenschaft „Freie Scholle“

Um einen großen, irregulär geformten und sparsam geglätteten Granitfindung sind zahlreiche kleinere Granitbrocken gruppiert. Der zentrale Stein trägt die eingelassene polierte Inschriftentafel.

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
UnbekanntKünstler_In1945-1970
Verwendete Materialien
gesamtGranit, Findlinge
TafelGranit
Technik
zusammen gefügt
behauen
geglättet
poliert
Inschriftausgelegt
Inschriften
Inschriftentafel (eingemeißelt)
am Objekt, Vorderseite
DEN OPFERN / BEIDER / WELTKRIEGE / ZUM / GEDENKEN / GEMEINNÜTZIGE / BAUGENOSSENSCHAFT / "FREIE SCHOLLE" / ZU BERLIN E. G.
ZustandZeitpunkt
gut2019
Vollständigkeit
vollständig

Ihre Information ist gefragt