Vater mit vier Kindern, Ziege und Ziegenbock

Vater mit vier Kindern, Ziege und Ziegenbock

Auf einem längsrechteckigen Klinkersockel steht die aus grauem Kunststein gearbeitete überlebensgroße Gruppe eines betont maskulinen und muskulösen Mannes mit zwei Knaben und zwei Mädchen und einem Ziegenbock und einer Geis. Der Mann trägt eines der Kinder auf dem Rücken (Jörg Kuhn).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Wellmann, ArthurKünstler_In1938
Datierungshinweise
Klinkersockel nach 1990 erneuert
Verwendete Materialien
GruppeKunststein
SockelKlinker, rot
Technik
Gruppegegossen
Sockelgemauert
Inschriften
Bezeichnung (gemeißelt)
an der Plinthenkante links
ARTHUR WELLMANN
ZustandZeitpunkt
verschmutzt, leicht2011
biogener Bewuchs2011
alt geflickt2011
beschädigt, Ziegenbockschwanz2011
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 339.
  • Weißpflug, Hainer: Treptow-Köpenick, 2009, S. 84, 357.

Ihre Information ist gefragt