Maternal II

Maternal II

Foto: Susanne Kähler, 2012, CC-BY-4.0

Auf einem niedrigen Betonsockel inmitten einer zu einer Wohnanlage gehörenden Rasenfläche ist die dunkelgrün patinierte Bronzefigur mit dem Titel „Maternal II“ aufgestellt. Trotz Abstraktion und Abweichungen von anatomischer Korrektheit ist zu erkennen, dass eine etwas überlebensgroße, sitzende, in ein Tuch eingehüllte Frau dargestellt ist. Sie hält ein Kind auf dem Schoß und umschließt es fest und innig. Das Gesicht der Frau ist nicht ausgebildet, ihre Arme und Knie sind unter dem Tuch zu erahnen, ebenso Arm und Knie des Kindes am Rücken der Mutter (Susanne Kähler).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Hanke-Förster, UrsulaKünstler_In1979
Verwendete Materialien
GruppeBronze
SockelBeton
Technik
gegossen
montiert
patiniert
ZustandZeitpunkt
Sockelbiogener Bewuchs2012
rissig, eine Rißbildung2012
Abplatzungen, kleinere2012
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Ehmann, Horst: Berlin: Kunst im Stadtraum, Begleitheft, S. 37.
  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 61.

Ihre Information ist gefragt