Freiplastik Hansaviertel

Freiplastik Hansaviertel

Grundform zweier Pyramiden, die bei einer gewissen Verschränkung auf Spitze übereinander angeordnet sind. Die Plastik scheint sowohl abstrahierte vegetabile Formen, als auch Formen aus dem Bereich der mikrobiologischen, chemischen oder physikalischen Naturwissenschaften künstlerisch zu reflektieren. Scharfkantige Stützen und Stäbe, bereichert mit kugelförmigen Elementen, sind auf etwa halber Figurenhöhe gebündelt, um sich nach unten und oben strahlenförmig nach allen Richtungen ausgreifend, von diesem Zentrum weg strebend zu lösen (Jörg Kuhn).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Uhlmann, HansKünstler_In1957-1958
Objektgeschichte
Das Modell erhielt 1957 den 1. Preis im internationalen Interbau-Plastikwettbewerb der Stadt Berlin. Gleichnis für die Offenheit und Aufgeschlossenheit der Stadt, erste Plastik Uhlmanns, durch die man hindurchgehen kann. Das Modell befindet sich als Leihgabe in der Berlinischen Galerie in Berlin und war 2019 im Rahmen der Ausstellung "Lynn Chadwick - Biester der Zeit - Lynn Chadwick, Katja Strunz, Hans Uhlmann" im "Haus am Waldsee", Argentinische Allee, ausgestellt.
Maße
gesamtHöhe5 m
Verwendete Materialien
gesamtEdelstahl
Chrom-Nickel-Stahl
Technik
gesamtgeschweißt
poliert
montiert
ZustandZeitpunkt
biogener Bewuchs2003
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Arndt, Nicole: Das Hansaviertel in Berlin : Bedeutung, Rezeption, Sanierung, Petersberg, 2007, S. 60-64. Autor: Jörg Kuhn
  • Kähler, Susanne: Stahlplastiken in Berlin - Zur Etablierung des Materials im öffentlichen Raum, S. 131-152, besonders S. 133, 135. Abb. 2
  • Ehmann, Horst: Berlin: Kunst im Stadtraum, Berlin, 1988, S. 52, 152-153.
  • Damus, Martin: Fuchs im Busch und Bronzeflamme. Zeitgenössische Plastik in Berlin-West, München, 1979, S. 62, 243.
  • Reclams Kunstführer Berlin, Stuttgart, 1991, S. 197. Autor: Helmut Börsch-Supan, 1991
  • Haftmann, Werner: Hans Uhlmann. Leben und Werk. Oeuvreverzeichnis der Skulpturen , Berlin, 1975. WV 65
  • Glabau, Leonie: Gartendenkmale in Berlin : Nachkriegszeit bis Ende der Sechziger Jahre, Petersberg, Kr Fulda, 2018, S. 46.
  • Blomberg, Katja: Lynn Chadwick. Biester der Zeit Lynn Chadwick, Katja Strunz, Hans Uhlmann : Ausst. Kat. Georg Kolbe Museum, Berlin, Köln, 2019.

Ihre Information ist gefragt