Akrobaten

Akrobaten

Foto: Susanne Kähler, 2010, CC-BY-4.0

Auf einem rechteckigen, verkleideten Sockel steht die Bronzefigur eines unbekleideten, muskulösen jungen Mannes. Mit einer Hand stützt er eine unbekleidete junge Frau, die, auf einem Bein auf der Hand des Mannes stehend, mittels weit ausgestreckter Arme und austarierender Haltung der Hände und des anderen Beins die Balance hält. Mann und Frau sind in ihrer Haltung zueinander so gewendet, dass ein Optimum an raumgreifender Plastizität entsteht. Der Kopf des Mannes ist nach oben zur Frau gerichtet. Die Körper sind naturnah, aber nicht naturalistisch formuliert (Jörg Kuhn).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Horota, StefanBildhauer_In1977-1980
Datierungshinweise
Modell 1977-1980, hier aufgestellt 1981
Objektgeschichte
Die ab 1977 von Stefan Horata modellierte Plastik wurde 1980 fertiggestellt und gegossen. 1981 wurde sie im Auerpark aufgestellt.
Maße
Höhe2.1 m
Verwendete Materialien
SockelBeton
Kalkstein, Platten
PlastikBronze
Technik
Sockelgegossen
verkleidet
Plastikgegossen
patiniert
montiert
Inschriften
Bezeichnung (gegossen)
Plinthe
SH (ligiert) / 80
ZustandZeitpunkt
gesamtbeschmiert, stark2010
beklebt2010
Vollständigkeit
vollständig

  Nachweise

  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 230.
  • Chod, Kathrin: Bezirkslexikon Friedrichshain-Kreuzberg, 2003, S. 69.

Ihre Information ist gefragt