Lauernder Fuchs

Lauernder Fuchs

Das Tier ist leicht stilisiert wiedergegeben. Es kauert sich auf den Boden, die Vorderpfoten rechts und links neben den Kopf gelegt. Die Ohren („Lauscher“) sind gespitzt, die Augen aufmerksam auf ein imaginäres Beutetier ausgerichtet (Susanne Kähler).

  Werkdaten

SchaffendeDatierung
Leptien, RudolfKünstler_In1951-1959
Datierungshinweise
1950 er Jahre
Maße
FigurHöhe0,5 m
Länge1,5 m
Verwendete Materialien
Sandstein
Technik
behauen
ZustandZeitpunkt
beschädigt, Ohren2008
abgebaut2012

  Nachweise

  • Damus, Martin: Fuchs im Busch und Bronzeflamme. Zeitgenössische Plastik in Berlin-West, München, 1979, S. 96.
  • Ehmann, Horst: Berlin: Kunst im Stadtraum, Begleitheft, S. 42.
  • Endlich, Stefanie: Skulpturen und Denkmäler in Berlin, Berlin, 1990, S. 73.

Ihre Information ist gefragt